Nach dem gelungenen Auftritt beim Kulturfest in Malsch war der Männerchor tags darauf am 2. Juli erneut auf der Bühne. In Hochstetten bei der dortigen Einigkeit, die ebenfalls unter der Leitung von Aldo Martinez steht, beschlossen wir das morgendliche Freundschaftssingen, bei dem Chöre aus Friedrichstal, Spöck, Liedolsheim und Neuburg/Pfalz konzertierten. Die vereinten Männerchöre von Aldo aus Friedrichstal, Spöck und Völkersbach brachten zum guten Schluss stimmgewaltig “Mut zur Menschlichkeit” und “Hallelujah” zu Gehör. Der Sonntagsausflug in den nördlichen Landkreis hatte sich wieder einmal gelohnt.